Straßenbau

Mit der wachsenden Weltbevölkerung wächst auch der Bedarf an Infrastruktur. Um den Anforderungen des modernen Transportwesens gerecht zu werden, kommt es in erster Linie auf eine langlebige und sichere Transportfläche an, die möglichst umweltschonend und wirtschaftlich hergestellt werden kann. 

Der Bau von Straßen und Wegen ist notwendig, weil der natürliche Aufwuchsboden als Verkehrsfläche nicht geeignet ist und den steigenden Bedarf an Gütern, Gütern und Personen nicht decken kann.

In Entwicklungs- und Schwellenländern geht es vor allem um den Aufbau grundlegender Infrastruktur. Beim Straßenneubau ist es wichtig, einen gut zusammenhängenden Belag – ob aus Asphalt oder Beton – von einer stabilen Tragschicht bis hin zu einem ebenen und konturierten Belag zu schaffen. 

Im Bereich der Präqualifizierungsleistungen für Asphalt-Pflasterbau, Beton-Pflasterbau, Stein-Pflasterbau sind wir mit dem erforderlichen Personal und Gerät im Stadt- und Fernstraßenbau tätig.

Gerade in der Herstellung von Asphaltstraßenbau, ob maschineller Einbau von Walzasphalt oder manueller Einbau von Gussasphalt, sind wir führend.